RIVERSIDE STOMP XVI -Return to Ska-City!

Quand :
9 juillet 2022 @ 13 h 00 min – 21 h 59 min
2022-07-09T13:00:00+00:00
2022-07-09T21:59:00+00:00
Où :
Reduit am Rheinufer
Contact :
MAILTO:noreply@facebookmail.com

Hurra! Return to Ska-City!
Nach 2 Jahren Zwangspause ist das Riverside Stomp zurück und wir können endlich wieder feiern!
Und es gibt eine Menge zu hören und zu sehen:
Canastron aus der Schweiz, The Utopians aus Belgien und Mango Wood aus Spanien spielen zum ersten Mal in der Reduit, also schon mal ordentlich Premieren!
Auch das Set von « Mr. Fix-It » Winston Francis ist in dieser Form eine Premiere: Gouteure können sich freuen.
Die kongenialen Clerks schließlich haben uns vor ein paar Jahren beehrt und ein umwerfendes Set geliefert. Und sie werden im Anschluß « The Boss », »Mr. Symarip » Roy Ellis himself begleiten. Ein Kracher erwartet Euch!
Nachstehend erfahrt Ihr alles, was man sonst so wissen muss:

Running Order:
Einlass 15:00
DJ Tougui Selecta 15:00
Canastron 16:00
Utopians 17:15
The Clerks 18:30
Winston Francis & Utopians 19:45
Mango Wood 21:15
Roy Ellis & The Clerks 22:40
curfew 0:00

Tickets:
Abendkasse: ist ab 15:00 geöffnet / Eintritt: 15,-.
Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt! Bitte achtet auf geeigneten Gehörschutz!

Sicherheit, Wetter, Corona usw.:
Gerne erläutern wir auch hier, was Ihr so im Allgemeinen bei uns vorfindet. Schließlich haben wir das alles 24 Jahre lang geübt und auch schon so ziemlich alles erlebt. Hier antworten wir auf alle Fragen, die uns bisher erreicht haben:

Corona:
Ist für uns nach wie vor Thema. Und wir werden nach wie vor mit Sicherheits- und Hygienekonzept arbeiten.
Die Veranstaltung findet ausschließlich im Freien statt.
Im Gebäude (zum Aufsuchen der sanitären Anlagen) ist Maske zu tragen. Masken könnt ihr am Eingang mitnehmen, falls ihr sie vergessen habt.
Das gesamte Gelände ist so gestaltet, das ausreichend Platz für alle ist (breite Wege, freie Zonen, geregelter Ein- und Ausgang.)
Desinfektionsspender findet Ihr ebenfalls vor. Ebenso finden sehr regelmäßige Reinigungen statt.

Wetter und sonstige Geschichten:
Unser Sicherheitskonzept sieht bei drohendem Unwetter angepasste Maßnahmen vor. Es stehen sichere Unterstände im Gebäude zur Verfügung, die Wetterlage wird laufend überwacht. Bei großer Hitze stehen zusätzliche Wasserspender auf dem Gelände bereit.
Für den Fall einer Unterbrechung/Räumung auf die Durchsagen von der Bühne achten!
Unsere Kollegen vom Sicherheitsdienst helfen Euch gerne weiter.
Ein Sanitätsdienst ist fest vor Ort.

Camping/Zelten:
Ja, gibt es auf der direkt am Rhein gelegenen (fußläufig entfernten) Maaraue.
Hier gibt es alle Informationen dazu: https://www.campingplatz-maaraue.de/
Anfahrt:
Nächster S-Bahnhof: Mainz-Kastel (direkt am Gelände)
Nächste Bushaltestelle von Mainz und Wiesbaden kommend: Kastel-Brückenkopf.
Nächstgelegene Bahnhöfe auch für Fernverkehr: Mainz und Wiesbaden Hbf. Von dort mit Bus oder S-Bahn weiter zu Kastel-Brückenkopf oder Mainz-Kastel. Mit dem 9,- -Ticket dürfte man gut zu uns gelangen!

Was noch?
Fremdgetränke sind auf dem Gelände nicht gestattet. Wir bieten Speisen und Getränke zu sehr fairen Preisen an. Wer schon mal bei uns war, wird das bestätigen können. Wir sind ein Verein, der alles in Eigenregie stemmt.

Aaaaaa …. immer noch was:
Am Vorabend treffen wir uns zum Grillen und Vorglühen in der Reduit. Ein Meet&Greet sozusagen. Los geht´s um 19 Uhr. Es gibt kalte Getränke, heiß Gegrilltes und feine jamaican tunes
von und mit Tougui Selecta!

https://www.facebook.com/events/7283921608316968